Besucherzaehler

seit 10.11.2013


Wettkampfkalender 2020 des LV Sachen

 

-> Wettkampkalender


unsere Medaillen

Ergebnisse:



Marathon-Datenbank.de

 

(Recherche zum Namen und Marathons in Dtl. ab 2010)


klicken
klicken

(mit bereits gemeldeten PSV-Teilnehmern in der Klammer)


virtuelle Läufe


1-31.5.2020 / 9.-31.5.2020 / 03.10.2020
1-31.5.2020 / 9.-31.5.2020 / 03.10.2020

RnR Virtual Running Club
RnR Virtual Running Club

Laufszene Sachsen VR - Level 2
Laufszene Sachsen VR - Level 2

7 Weltwunder  - bis 31. Dezember
7 Weltwunder - bis 31. Dezember

Run To London 2020 - bis 31. Dez
Run To London 2020 - bis 31. Dez

01.04.2020 bis 31.10.2020 (2)
01.04.2020 bis 31.10.2020 (2)

Run To Tokyo 2020 - 1. Sept bis 31. Dezember
Run To Tokyo 2020 - 1. Sept bis 31. Dezember

virtuell - 10.08. (10.00 Uhr) bis 06.09.2020 (20.00 Uhr)
virtuell - 10.08. (10.00 Uhr) bis 06.09.2020 (20.00 Uhr)

Wettkämpfe


04.10.2020 (1)
04.10.2020 (1)

17./18.10.20 (1)
17./18.10.20 (1)

18.10.2020 (1 HM + 2 Staffeln)
18.10.2020 (1 HM + 2 Staffeln)

24.10.2020 (1)
24.10.2020 (1)

15.11.2020 (1)
15.11.2020 (1)

wohl noch geheim ?! - irgendwas am 01.01.2021 - 13:00 Uhr
wohl noch geheim ?! - irgendwas am 01.01.2021 - 13:00 Uhr


07.11.2020
07.11.2020

Städtewettbewerb 26.09.2015 - Hot am Ende (ab)geschlagen auf Platz 6, Projekt 3 gewinnt!


Am Ende eines langen Tages beim Städtewettbewerb konnten die 173 Teilnehmer in Hohenstein-Ernstthal 273,405 Kilometer erstrampeln.

Das bedeutete einen vorläufig vierten Platz für die große Kreisstadt in Sachsen. Dennoch zogen die beiden Neulinge Kolkwitz (282,019km) und Lauter-Bernsbach (273,474km) an Hohenstein-Ernstthal vorbei, sodass 2015 nur ein sechster Platz zu Buche steht. Bis Platz fünf gab es ein Prteisgeld von immerhin noch 2.500 Euro. Ab Platz sechs gibt es nur für jeden Kilometer 4Euro, also in der Summe 1.092€.

 

Die meisten Stimmen für sein vorgeschlagenes Projekt konnte der Polizeisportverein Hohenstein-Ernstthal e.V. für sich verzeichnen. Das Geld soll für einen Bolzplatz auf dem Gelände des alten Bades verwendet werden.

 

Herzlichen Dank an die vielen Unterstützer !

Blog vom 16.09.2015



Kurz vor der Abreise in die Staaten hat uns Udo noch um rege Teilnahme während seiner Abwesenheit beim EnviaM Städtewettbewerb gebeten, denn der Polizeisportverein Hohenstein-Ernstthal ist vorschlagender des


Projekt 3 - ´Bau eines Bolzplatzes auf dem Gelände des alten Bades´


Daher ist beim Einschreibem in das Startformular auch bitte darauf zu achten, dass der PSV-Hot als Verein auftaucht. Weiterhin muss die Stimme online zwischen 11.00-19:00 für das jeweilige Projekt abgegeben werden. Den dazugehörigen Link findet ihr am Ende des Blog.


Also vielen Leuten weitersagen und ordentlich online abstimmen. Aber erst nach dem radeln!


<<  Startseite  >>