Besucherzaehler

seit 10.11.2013


Wettkampfkalender 2017  des LV Sachen

 

-> Wettkampkalender


unsere Medaillen

letzte Ergebnisse:



Ausblick

(mit bereits gemeldeten PSV-Teilnehmern in der Klammer)


18.03.2018 (3)
18.03.2018 (3)

22.04.2018  (3)
22.04.2018 (3)

Karlovy Vary HM 19.05.2018 (1)
Karlovy Vary HM 19.05.2018 (1)

Rennsteig 26.05.2018 (0)
Rennsteig 26.05.2018 (0)

09.06.2018 (0)
09.06.2018 (0)

Dublin / 11.+12.08.2018 (4)
Dublin / 11.+12.08.2018 (4)

08.09.2018
08.09.2018

16.09.2018 (2)
16.09.2018 (2)

21.10.2018 (0)
21.10.2018 (0)


Deutsches Sportabzeichen (DSA)



2013 wird das Deutsche Sportabzeichen 100 Jahre alt. Pünktlich zum runden Geburtstag wurde der Leistungskatalog des Fitnessorden grundlegend überarbeitet und modernisiert. Mit Beginn des Jubiläumsjahres gelten ab dem 1. Januar die neuen Leistungsanforderungen und Rahmenbedingungen.

 

DSA beim Landessportbund Sachsen

 

Seit 2004 führt der DOSB sehr erfolgreich eine Sportabzeichen-Tour in jährlich maximal zehn deutschen Städten durch. Die Sportabzeichen-Tour wird in enger Zusammenarbeit zwischen dem DOSB, den Landessportbünden, den Kreis- und Stadtsportbünden und/oder Sportämtern organisiert. Seit 2007 ist Sachsen bei den ausgewählten Tour-Städten präsent, die Veranstaltungen waren jeweils ein Höhepunkt in den Regionen. Jeweils etwa 2.000 Teilnehmer pro Veranstaltung verkörpern eine stolze Bilanz.


DSA bei Deutscher Olympischer Sportbund

 

Das Deutsche Sportabzeichen ist das erfolgreichste und einzige Auszeichnungssystem außerhalb des Wettkampfsports, das umfassend die persönliche Fitness überprüft. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die Leistungen der einzelnen Übungen sind nach  Altersklassen und innerhalb diser noch einmal nach Leistungen für Bronze, Silber und Gold gestaffelt. In jeder Disziplingruppe muss eine Übung mit der geforderten Bedingung für Bronze, Silber oder Gold erfüllt werden


Anforderungen für Erwachsene hier  / Udo ist abnahmeberechtigt!

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

 

Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

 

Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Leistungstabelle-Erwachsene-gesamt_2016.
Adobe Acrobat Dokument 229.0 KB
Einzelpruefkarte_2016_beschreibbar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 282.9 KB