Besucherzaehler

seit 10.11.2013


Wettkampfkalender 2018  des LV Sachen

 

-> Wettkampkalender


unsere Medaillen

letzte Ergebnisse:



(mit bereits gemeldeten PSV-Teilnehmern in der Klammer)





Dublin / 11.+12.08.2018 (4)
Dublin / 11.+12.08.2018 (4)

16.09.2018 (3)
16.09.2018 (3)

07.10.2018 (3)
07.10.2018 (3)

21.10.2018
21.10.2018

28.10.2018
28.10.2018


Spreewaldgurken sind die Besten

150km RTF - Bei besten äußeren Bedingungen begaben sich Bernd G. und sein Neffe René um 07:30Uhr in Burg auf die Strecke. Aufgrund der guten Startposition rollte es sich bis Kilometer 60 in der schnellen Gruppe wunderbar. Danach ging es in kleineren Gruppen weiter durch den schönen Spreewald.

 

Leider wurde die gute Stimmung vom einsetzenden Dauerregen ab Kilometer 95 etwas getrübt. Bernd und René kamen auf wasserüberfluteten Straßen mit einem Stundenmittel von 29,4 erschöpft aber glücklich im Zielort Burg an.

 

 

 

Der Lohn für die harte Arbeit gab es dann im Ziel, die Gurken-Medaille mit silbernen Blatt am Band. Auf eine Zeitmessung wurde bei dieser, wie auch bei anderen Raddisziplinen verzichtet. So konnte sich jeder Finisher als Sieger fühlen. auch Renés Tochter Miriam (6 Jahre) sicherte sich beim 400m Gurkenlauf in Lübbenau eine begehrte Medaille.

 


 

Besonders lobenswert waren die Verpflegungsstationen, welche aller 30km aufgestellt waren. Von Schnittchen über diverses Obst und verschiedenste Getränke, bis zu Milchreis mit Früchten, gab es alles was das Radlerherz auf einer langen Tour begehrt. Vor allem der Eierkuchen im Regen auf der letzten Station vorm Ziel war noch einmal was für die Moral.

 

 

Der 10km Antenne-Brandenburg Lauf stand auf dem Plan. Nach dem Radmarathon am Vortag, nahm Bernd G. auch diesen Wettkampf noch bei bedeckten Himmel und recht frischen 7°C unter die Füße. Beim Einlaufen und bis zur Startaufstellung hatte es noch geregnet. Bernd kam recht schnell auf Betriebstemperatur, anfangs noch etwas locker unterwegs, legte er mit 54:30min eine gute Zeit auf den Asphalt. In der AK60 reichte diese Leistung zu einem ordentlichen 10. Platz. Bei insgesamt 796 gewerteten Läufern, kam Bernd auf Platz 277 ein.

 

 

Neben dem Rad fahren und Laufen auf verschiedenen Distanzen, kamen die Aktiven auch beim Paddeln, Skaten und Walken auf ihre Kosten. Auch diverse prominente Sportler gaben sich die Ehre. So trat Ex-Radprofi Olaf Pollack in die Pedale und Eisschnellläuferin Claudia Pechstein machte auf Skatern eine gute Figur.

 

11.736 Teilnehmer insgesamt markieren einen neuen Rekord beim Spreewaldmarathon. Am Rande der Sportveranstaltungen wurde in den Orten Burg, Lübbenau und Lübben ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm durchgeführt. Eine sehr schöne Veranstaltung für die gesamte Familie, wofür sich auch ein Kurzurlaub im Spreewald lohnt.

<<  Statistik Startseite  |  Medaille Bilder   >>