Besucherzaehler

seit 10.11.2013


Wettkampfkalender 2020 des LV Sachen

 

-> Wettkampkalender


unsere Medaillen

Ergebnisse:



Marathon-Datenbank.de

 

(Recherche zum Namen und Marathons in Dtl. ab 2010)


klicken
klicken

(mit bereits gemeldeten PSV-Teilnehmern in der Klammer)


virtuelle Läufe


RnR Virtual Running Club
RnR Virtual Running Club

Laufszene Sachsen VR  - Level 2
Laufszene Sachsen VR - Level 2

Laufszene Sachsen VR - Level 3
Laufszene Sachsen VR - Level 3

Laufszene Sachsen - Anmeldung zu Christmas Edition
Laufszene Sachsen - Anmeldung zu Christmas Edition

6. - 31.12.2020
6. - 31.12.2020

Run To London 2020 - bis 31. Dez
Run To London 2020 - bis 31. Dez

Run To Tokyo 2020 - 1. Sept bis 31. Dezember
Run To Tokyo 2020 - 1. Sept bis 31. Dezember

Wettkämpfe 2021


wohl noch geheim ?! - irgendwas am 01.01.2021 - 13:00 Uhr
wohl noch geheim ?! - irgendwas am 01.01.2021 - 13:00 Uhr

16.05.2021
16.05.2021

17.10.2021 (1 HM + 2 Staffeln)
17.10.2021 (1 HM + 2 Staffeln)

Drei PSVler beim Firmenlauf Chemnitz am 06.09.2017

 

 

Bei bewölktem Wetter mit Windböen um 55km/h (laut Wetter.de) gingen wieder zahlreiche Sportler für ihre Firma beim Chemnitzer Firmenlauf auf die Strecke . Der Startschuss fiel 18:30 Uhr und es galt den altbekannten Rundkurs von 1 x 4,8km um den Schlossteich zu absolvieren. Insgesamt wurden 4 Läufer pro Team gewertet.

 

Gut, wenn die Firma auch die Startgebühr zahlt, denn bereits die Frühbucher (ersten 1.000 Plätze) mussten 16 Euro zahlen. Der Spätentschlossene zahlt am Wettkamptag, für die eher kurze Strecke, stolze 28€. Immerhin gibt es dafür das Gemeinschaftsgfühl, Wasser und Krombacher alkoholfrei im Ziel, den unbeschreiblichen "Firmenlauf Tee-Pott" und eine Urkunde - im Internet - zum selbst ausdrucken!

 

In der Läufermenge fanden wir unseren Sebastian T. (Chef.) wieder, welche für scia Systems GmbH startete. Er absolvierte, in Vorbereitung auf den am Samstag kommenden Chemnitzer Citylauf sowie seinen geplanten Sportscheck Stadtlauf Leipzig am Sonntag, die lockere Runde.

 

Weiterhin wurde Gabi ertappt, welche als Ersatz für Stephan für das Team Terrot GmbH auf die Strecke ging. Kaum für die Kamera sichtbar (da viel zu schnell), huschte auch Sebastian E. für das Team Gigaron GmbH um den Schlossteich.

 

 

 

Die Ergebnisse (4,8km):

 

15:09min   Sebastian E. - Platz       7 Gesamt;  Team Platz 3

24:12min   Chef             - Platz 3014 Gesamt;  Team Platz 436

28:16min   Gabi             - Platz 5206 Gesamt;  Team Platz 184

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse  >>

 

 Herzlichen Glückwunsch

<<  Statistik  |  Startseite Medaillen  >>