Besucherzaehler

seit 10.11.2013


Wettkampfkalender 2019  des LV Sachen

 

-> Wettkampkalender


unsere Medaillen

Ergebnisse:



Marathon-Datenbank.de

 

(Recherche zum Namen und Marathons in Dtl. ab 2010)


klicken
klicken

(mit bereits gemeldeten PSV-Teilnehmern in der Klammer)


virtuelle Läufe


1-31.5.2020 / 9.-31.5.2020 / 14.08.2020
1-31.5.2020 / 9.-31.5.2020 / 14.08.2020

RnR Virtual Running Club
RnR Virtual Running Club

Laufszene Sachsen VR - Level 2
Laufszene Sachsen VR - Level 2

7 Weltwunder  - bis 31. Dezember
7 Weltwunder - bis 31. Dezember

Run To London 2020 - bis 31. Dez
Run To London 2020 - bis 31. Dez

01.04.2020 bis 31.10.2020 (2)
01.04.2020 bis 31.10.2020 (2)

30.8.2020 Marathon-Germany.de (2)
30.8.2020 Marathon-Germany.de (2)

Run To Tokyo 2020 - 1. Sept bis 31. Dezember
Run To Tokyo 2020 - 1. Sept bis 31. Dezember

Wettkämpfe


virtuell - 10.08. (10.00 Uhr) bis 06.09.2020 (20.00 Uhr)
virtuell - 10.08. (10.00 Uhr) bis 06.09.2020 (20.00 Uhr)

04.10.2020 (1)
04.10.2020 (1)

17./18.10.20 (1)
17./18.10.20 (1)

18.10.2020 (1 HM + 2 Staffeln)
18.10.2020 (1 HM + 2 Staffeln)

24.10.2020 (1)
24.10.2020 (1)

15.11.2020 (2)
15.11.2020 (2)

wohl noch geheim ?! - irgendwas am 01.01.2021 - 13:00 Uhr
wohl noch geheim ?! - irgendwas am 01.01.2021 - 13:00 Uhr


07.11.2020 (0)
07.11.2020 (0)

11. Parklauf Waldenburg am 10.09.2017 - spontan, aber chancenlos

 

 

Nach zunächst regnerischem Wetterbeginn am Sonntag, entschlossen sich Torsten und René D. den langen Trainingslauf gegen was kurzes und schnelles zu tauschen. Somit führte sie die Fahrt in die Töpferstadt Waldenburg. Bei aufklarendem Wetter gingen sie 10:15Uhr auf die anspruchsvolle 7km Strecke, mit Start und Ziel im Grünefelder Park.

 

Beide hatten schwere Beine. Torsten hatte bereits am Samstag ordentlich trainiert und Rene kam mehr oder weniger direkt vom 10km Chemnitzer Citylauf. 

 

Es war also klar, dass das Ergebnis nicht besonders ausfallen würde. Das Podest war weit weg, aber auch Wettkampfkilometer sind gut für die Beine.

 

Dennoch finishten beide respektabel in den Top Ten.

 

 

 

Ergebnisse (50 Starter):

 

Platz 5   Rene      29:32min

Platz 9   Torsten  31:01min

 

Beide belohnten sich mit leckerem Bier und ließen den Sonntag bei der Parkkunstausstellung ausklingen.

 

<<  Statistik  |  Startseite  |  Bilder  >>