Besucherzaehler

seit 10.11.2013


Wettkampfkalender 2019  des LV Sachen

 

-> Wettkampkalender


unsere Medaillen

Ergebnisse:



Marathon-Datenbank.de

 

(Recherche zum Namen und Marathons in Dtl. ab 2010)


klicken
klicken

(mit bereits gemeldeten PSV-Teilnehmern in der Klammer)


15.03.2020 (3)
15.03.2020 (3)

22.03.2020 (1)
22.03.2020 (1)

26.04.2020 (2)
26.04.2020 (2)

26.04.2020 (1)
26.04.2020 (1)

16.05.2020 (1)
16.05.2020 (1)

13.06.2020 (3)
13.06.2020 (3)

27.09.2019 (1)
27.09.2019 (1)

17./18.10.20 (1)
17./18.10.20 (1)

Unter 5h - Neuer Vater und Sohn Marathonweltrekord in Frankfurt

Eine kleine Sensation gab es beim Frankfurt Marathon am 27. Oktober bei den Männern. Der 59-jährige (!) Tommy Hughes (IRL) verbesserte seinen Jahresalter-Weltrekord auf 2:27:52h, wobei er seinen zuvor beim Rotterdam Marathon aufgestellten Rekord noch einmal deutlich steigern konnte. Zusammen mit seinem 35-jährigen Sohn Eoin, der in 2:31:30h kurz nach ihm in Frankfurt ins Ziel kam, schafften die Beiden einen Eintrag ins „Guiness Book of Records“ in der Kategorie „Marathon Vater-Sohn“ in

 

4:59:22h.

 

Quelle: https://germanroadraces.de/?p=138851 (05.11.2019)

 

 

Tommy Hughes vertrat Irland bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona und lief dort eine 2:13:59h.

 

Der alte Weltrekord stammte vom London Marathon 2015, bei welchem die Briten Graham Green und sein Sohn Ben die Zeit von 5:02:12h aufstellten.

 

https://www.fastrunning.com/wp-content/uploads/2019/07/Tommy-Hughes-son-1000x600.jpeg
https://www.fastrunning.com/wp-content/uploads/2019/07/Tommy-Hughes-son-1000x600.jpeg